Ombre, ganz große Liebe

Freitag, 19. Oktober 2012

Ich konnte doch nicht mehr abwarten und habe direkt einen Tag später mir die Haare wieder im Ombre-Stil gefärbt. Dieses mal habe ich die "Wild Ombres" Serie von L'Oreal benutzt und es ging sehr viel leichter als letztes mal und auch meine Haare fühlen sich viel gesünder an. Ich bin sehr zufrieden :)



Auf Bildern sieht es immer irgendwie so rötlich dunkel aus, aber in echt ist es ein schönes karamell-braun ;)


Kommentar posten